Schwerpunkte

Naturheilpraxis Klose

..... Ihr mobiler Heilpraktiker im Nordharz ....

Allergiebehandlung

Faltenunterspritzung

Wundbehandlung

 

 

Pierre Klose - Heilpraktiker

Mobil 0176 60 89 99 83

 

 

Schwerpunkte

 

Mein Behandlungsschwerpunkt liegt bei Beschwerden die möglicherweise in einem Zusammenhang mit einem suboptimal arbeitenden Immunsystem stehen, wie beispielsweise:

 

- Allergien und Heuschnupfen

- chronische Infekte

- Nahrungsmittelunverträglichkeiten

- Abwehrschwäche

- schwer diagnostizierbare, regelmäßig wiederkehrende Beschwerden wie z.b. Fibromyalgie

- rheumatische Prozesse

 

Ehe ich beschloss, den Fokus meines Interesses auf das körpereigenen Abwehrsystem zu richten, stellte ich fest, dass eine nicht geringe Anzahl der Krankheiten, die heutzutage auf dem Vormarsch sind, mehr oder minder direkt in Zusammenhang mit dem Immunsystem stehen.

 

Dabei lassen sich im wesentlichen zwei große Gruppen ausmachen.

Zum einen die Erkrankungen, welche auf ein überaktives und fehlerhaft arbeitendes Immunsystem zurückzuführen sind, wie beispielsweise

Allergien

die unglaublich breit gefächerte Gruppe der sog. Autoimmunkrankheiten bei denen das Immunsystem körpereigene Strukturen angreift und zerstört, angefangen bei Diabetes bis hin zu multipler Sklerose und rheumatischen Erkrankungen

 

Die andere große Gruppe betrifft Erkrankungen bei denen die Aktivität der Abwehr verringert erscheint, begonnen bei der einfachen Abwehrschwäche und leichter Infektanfälligkeit, bis hin zu dramatischen und schwerwiegenden Geschehen wie HIV und Krebs. Krebs als Ergebnis einer mangelnden Immunabwehr zu sehen, mag auf den ersten Blick weit hergeholt erscheinen.

Doch ist es seit langem bekannt, dass immunsuppressive Therapien das Krebsrisiko um das 6-fache erhöhen können. Es wird ersichtlich, dass ein intaktes Immunsystem eine große Rolle bei der Vermeidung einer Vielzahl von Erkrankungen spielt.

 

 

Die Diagnostik

 

 

Im modernen Medizinbetrieb sind die Methoden der Diagnose schier unerschöpflich und auf hohem technischen Niveau. Kernspintomographen machen jeden Millimeter des Körperinneren sichtbar, Labore können Blutzusammensetzungen bis aufs Atom genau bestimmen.

Warum jedoch, werden Menschen oft von einem Spezialisten zum nächsten überwiesen, warum haben sie oft eine lange Odyssee von Facharzt zu Facharzt hinter sich, ohne dass ihnen geholfen werden konnte?

 

 

Oftmals werden Problematiken zu isoliert und auf ein Organ oder einen Körperbereich beschränkt betrachtet. Ich als Heilpraktiker bin bestrebt, stets Körper und Seele als ganzes, zusammenhängendes zu erfassen und zu behandeln.

Das ist keine Sache von wenigen Augenblicken. Häufig erschließen sich Zusammenhänge und Hintergründe erst nach mehreren Sitzungen und Gesprächen.

Kein Mensch gleicht dem anderen und aus diesem Grunde sind auch Therapieverfahren nach Rezept oder Schema immer nur der erste Schritt.

Mehr dazu finden Sie hier in meinem Patientenleitfaden.

 

 

Meine Methoden

 

 

Häufig sind die einfachsten Mittel die wirksamsten. Bei meiner Arbeit habe ich mir daher zum Grundsatz gemacht, immer mit dem unkompliziertesten zu beginnen. Sollte die Wirkung nicht ausreichend sein, bleibt immer die Möglichkeit, etwas anderes zu versuchen.

Dieses Vorgehen schont nicht nur Sie als Patient,

sondern auch Ihren Geldbeutel.

 

Einfache Methoden und die sog. sanfte Medizin, das kann jedoch zu Trugschlüssen führen.

Blutegel auf der Haut, ein Aderlass und ähnliches können alles andere als sanft sein.

 

Wer naturheilkundliche Behandlung als einfache Lösung sieht, irrt sich leider.

 

Unser Ziel als Heilpraktiker ist es, die Ursache ihrer Beschwerden zu bekämpfen und nicht nur die Symptome. Ehe sich schädigende Einflüsse als Symptom äussern vergeht oft viel Zeit. So müssen Sie sich im klaren sein, daß es unter Umständen ein wenig dauert bis sich Besserung einstellt.

 

Zudem ist Ihre Mitarbeit gefragt. Jeden Morgen eine Pille zu schlucken ist einfach. Schlechte Lebens- und Essgewohnheiten umstellen jedoch nicht.

Doch nur so lässt sich das Übel an der Wurzel packen und wirklich eine dauerhafte Lösung finden.